FILMOGRAFIE

Download Filmografie - sortiert nach Kalenderjahr (pdf)
Download Filmografie - sortiert nach Genre (pdf)
Download Foto

2017 UNLEASHED

Dokumentarfilm, Imagefilm, 20min,
Regie: Amy Berg
Produktion: Disarmingfilms
Location: India

2017 WOMEN
Dokumentarfilm, 90min,
Regie: Amy Berg
Produktion: Disarmingfilms
Location: Beirut (Lebanon)
2017 DOGS
Dokumentarfilm, 60min,
Regie: Amy Berg
Produktion: Disarmingfilms, Netflix
Location: Germany, Lebanon, Syria
2017 EIN SOMMER IM ALLGÄU
Spielfilm, 90min,
Regie: Jeanette Wagner
Produktion: Moviepool/Deutschland
2017 MARIE BRAND - DER DUFT DES TODES
Spielfilm, 90min,
Regie: Mike Zens
Produktion: Warner Bros/Deutschland
2016 EIN SOMMER IN PRAG
Spielfilm, 90min,
Regie: Karola Meeder
Produktion: Moviepool/Deutschland und Miafilm/Tschechien
2016 MARIE BRAND - DAS EWIGE WETTRENNEN
Spielfilm, 90min,
Regie: Mike Zens
Produktion: Warner Bros/Deutschland
2015 BON APPETITE
Kurzfilm, 14min,
Regie: Erenik Beqiri
Produktion: Anima Films

2015 EIN SOMMER IN MASUREN
  Tv Spielfilm, 90min, Polen
Regie: Karola Meeder
Produktion: Moviepool/Germany
Info und Trailer
2015 BOMBINO - IMUHAR
  (Cinematography, Regie)
Music video
Gedreht in Mali, Afrika
Produktion: Spaceframe Film
2014 ONE OF US / EINER VON UNS
 

Spielfilm, 90min
Regie: Stephan Richter
Produktion: Golden Girls Film/Austria
SAN SEBASTIÁN FILM FESTIVAL 2015.
ZURICH FILM FESTIVAL 2015
THESSALONIKI FILM FESTIVAL 2015
VIENNALE FILM FESTIVAL 2015
AUSTRIAN FILMACADEMY AWARD 2016 - Nominiert für "Beste Kamera"
GEWINNER DES - MAX OPHÜLS FESTIVALPREIS 2016
66. FILMFESTIVAL BERLINALE 2016
DIAGONALE FILMFESTIVAL 2016

ROMY ACADEMY AWARD 2016 - nominiert für "BESTE KAMERA KINOFILM"

CANNES FILM FESTIVAL 2016

2014 BAD LUCK
 

Spielfilm, 80min
Regie: Thomas Woschitz
Produktion: KGP Film/Austria
36. FILMFESTIVAL MAX OHPÜLS PREIS 2015,
DIAGONALE FILMFESTIVAL 2015

2013 AMSTERDAM EXPRESS
  Spielfilm, 93min
Regie: Fatmir Koci
LET'S CEE Filmfestival 2014,
RAINDANCE FILMFESTIVAL 2015
2013 SARAZINO - CAMINARÉ POR BABYLON
  (Cinematography, Regie)
Music video
Gedreht in Südamerika
Produktion: Spaceframe Film
2012 RUF DER PFERDE
  TV Spielfilm, 90min
Regie: Otto Retzer
Produktion: Terrafilm/Austria
2011 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL
  TV Serie,3x45min
Regie: Andreas Prochaska
Produktion: Dorfilm/Austria
2011 SO WIE DU BIST
  TV Spielfilm,90min
Regie: Wolfgang Murnberger
Produktion: Dorfilm/Austria
2010 AFRICAN ANGEL (BUSCHPILOTEN)
  TV Spielfilm
Regie: Christian Theede
Produktion: Dorfilm/Austria
2010 THE LION ESCAPED
  Dokumentarfilm. 90min. Südafrika
Regie: Peter Waldenberger.
Produktion: Name*it/Austria
2010 STEINTALER
  TV Serie. 8 Folgen
Regie: Rupert Henning, Michi Riebl.
Produktion: Dorfilm/Austria
2009 EMPIRE ME
  Dokumentarfilm. 90min. Drehorte:weltweit
Regie: Paul Poet.
Produktion: Navigatorfilm/Austria, Gebrueder Beetz Fim/Germany
WINNER OF "SPECIAL JURY AWARD" HUSTON, TEXAS
WINNER OF "GRAND PRIX DU REBELLE"
2009 REST IN PEACE
  Dokumentarfilm. 90min. Drehorte:weltweit
Regie: Andrea Morgenthaler
Produktion: Dorfilm/Austria
2008 SOKO-WIEN
  5 Folgen
TV Serie für ZDF und ORF
Regisseur: Erwin Keusch
Produktion: Satelfilm
2008 RÄUBERINNEN
  Spielfilm. 90min. Drehort: Schweiz.
Regie: Carla Lia Monti.
Produktion: Dschoint Ventschr
PARTICIPATION ON INT. FESTIVAL OF SOLOTHURN/SWITZERLAND 2009
2008 UNIVERSALOVE
  Spielfilm. 90min. Spielorte:USA, Brasilien, Japan, Serbien, Frankreich, Luxembourg.
Regie: Thomas Woschitz.
Musik: Naked Lunch
Produktion: KGP Film
GEWINNER BEST CINEMATOGRAPHY AT DIAGONALE FILMFESTIVAL AUSTRIA 2009
WINNER OF THE MAX OPHÜLS PRIZE 2009 (GERMANY)
PARTICIPATION ON INT. FESTIVAL OF THE 59. BERLINALE
COMPETITION AT FILMFESTIVAL TORONTO 2008
2007 LA BOHEME - ANNA NETREBKO
  45min Dokumentation über vier Opernsänger:
Anna Netrebko, Elina Garanca, Ramon Vargas, Ludovic Tezier
gedreht in Deutschland
Regie: Robert Dornhelm
Produktion: MR FILM
2006 DER ANDERE ABSCHIED
  50min Dokumentarfilm über Todesritualdesigner
gedreht in Österreich, Slowakei, Schweiz
Regie: Martin Betz
Produktion: Metafilm
2006 LA REINA DEL CONDÓN
  90min Dokumentarfilm
gedreht in Kuba und Deutschland
Regie: Silvana Ceschi, Reto Stamm
Produktion: Dschoint Ventschr
world opening at filmfestival locarno-switzerland, august 2007
2005 SENEGAL FAST FOOD
 

(Regie & Cinematography)
Video von Amadou und Mariam mit Manu Chao
gedreht in Senegal and Frankreich
Music Label: Because Music

2005 DIE KATZE
  TV Spielfilm. 45 min
Drehort: Wien, Austria
Regie: Lukas Sturm
Produktion: Mungo-Film
2004-2006 DIE RETTUNGSFLIEGER
  15 Folgen
Regie: Thomas Nikel
Produktion: Studio Hamburg
2002 ACHT STUNDEN SIND KEIN TAG
  Imagefilm über Österreichs grösste Stahlfabrik
Regisseur: Stephan Kurowski
Produktion: Gainfaktor Prod.
2002, 2003 MEDICOPTER 117
  18 Folgen
Regie: Thomas Nikel, Wolfgang Dickmann
Produktion: MR FILM
2001 MEDICOPTER 117
  (Cinematography 2nd unit, 13 Folgen)
Regie: Willy Neuner, Frank Soiron
Produktion: MR FILM
2001 MANU CHAO - THE MERRY BLUES
  (Regie & Cinematography),
Das Video aus dem Album "PROXIMA ESTACION ESPERANZA"
3'42"
Designed by: Enzo Brandner, Manu Chao, Tomk
2000 TIRANA YEAR ZERO
  (Co-Autor, Cinematography)
Spielfilm. 100min. Location: Albanien.
Regie: Fatmir Koci
Produktion: Kkoci Productions Albania,
WORLD OPENING AT THE INT. FILMFESTIVAL VENICE 2001
NOMINATED FOR SECTION "CINEMA DEL PRESENTE"
2000 DER UR-AMAZONAS
  Universum-Dokumentarfilm. 50min
Kamera Südamerika: Enzo Brandner,
Kamera Afrika: Josef Neuper
Regie: Herbert Habersack
Produktion: Epo Film Vienna
Gesendet in Deutschland und Österreich
1999 MANU CHAO - PROXIMA ESTACIÓN ESPERANZA
  (Regie & Cinematography),
30min Portrait des Musikers Manu Chao
Gestaltung: Enzo Brandner, Manu Chao, Tomk
Gesendet in Spanien, Frankreich, Argentinien, MTV weltweit.
1999 AUF DER SPUR DES ENGLISCHEN PATIENTEN
  Dokumentation über die Dreharbeiten zu
Kurt Mayer's Film "Schwimmer in der Wüste.
30min.
Produktion: Epo Film Vienna
1998-2000 HITRADIO Ö3
  (Regie und Cinematography),
gesamte Fernsehwerbekampagne
Werbeagentur: Barci&Partner
Produktion: One World Production
1998 DER LICHTFÄNGER
  (Regie und Cinematography),
Dokumentarfilm. 30min
Ein Film über meinen Vater REINHARD BRANDNER, international anerkannter Künstler
Production: Spaceframe Filmproduction
1997 DER DUFT DES WALDES
  2-teilige Universum-Dokumentarfilmserie. 2 x 50min
Produktion: Lotusfilm
1997 WENN DER BERG RUFT
  Dokumentarfilm. 70min
Zusätzliche Kamera: Robert Winkler
Regie: Hubert Canaval
Produktion: Allegrofilm
1997 DAS PARADIES IST ANDERSWO
  Dokumentarfilm gedreht in Papua Neuguinea. 50 min
Regie: Diego Donnhofer
Produktion: Lotusfilm
1996 ALTERNATIVE HEAD
  (Co-Autor & Cinematography)
Dokumentarfilm über einen albanischen Bildhauer nach dem Zerfall
des kommunistischen Regimes. 30 min
Regie: Fatmir Koci
Produktion: Space Frame Film
(Auszeichnungen u. Preise bei int. Festivals in Frankreich und Belgien,
sowie ständig vertreten durch SHORT CINEMA in Los Angeles)

1995 NICHT FERN, NICHT NAH
  Dokumentarfilm über den jungen demokratischen Staat Albanien. 50 min
Regie: Monika Stuhl
Produktion: Lotusfilm
1994 SCHWARZAFRIKA
  Dokumentarfilm über die Demokratisierung in Zentralafrika. 50 min
Regie: Diego Donnhofer
Produktion: Lotusfilm
1993 IM LAND BOD
  (Zweite Kamera)
Dokumentarfilm über das Leben im Westen von Nepal.
2 x 50 min
Hauptkamera: Wolfgang Thaler
Regie: Herbert Habersack
Produktion: Lotusfilm
1992 GLENALBYN DRIVE
  Portrait des Malers Hubert Schmalix. Gedreht in Los Angeles, CA. 60min
Regie: Thomas Rigler
Produktion: Peter Glawischnig